Curryspätzle India – Rezept von metaX

100g - 34phe

ergibt1 Portion
 10 g Ei-Ersatz (metaX Kuchenfein)
 100 ml Mineralwasser
 100 g metaX eiweissreduzierter Backmix (Sunny plus)
 1 TL Salz
 70 g Ananas (kleine Stücke, aus der Dose)
 40 g Lauchzwiebel (feine Ringe)
 70 g Paprika rot (feine Streifen)
 10 g Pflanzenöl
 50 g Kokosmilch
 halber TL Suppenwürfel
 Curry
 Kukuma
 Ingwer
1

Ei-Ersatz und Mineralwasser schaumig schlagen (ca. 1 Min.).
Sunny plus und Salz unterrühren.
Teig 10 Minuten ruhen lassen.
Wasser in einem Topf zum Kochen bringen.
Spätzlehobel auf den Topf legen. Teig draufgeben und langsam durch die Löcher streichen.
Spätzle einmal aufkochen lassen und dann mit einem Schaumlöffel herausheben und in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben.
Öl in einer Pfanne erhitzen.
Ananas, Lauchzwiebel und Paprika anbraten. Halben TL Curry darüber streuen und kurz mitbraten. Kokosmilch und Suppenwürfel dazugeben.
Spätzle untermischen und abschmecken.

Nährwert

Portionsgröße 100g


Menge pro Portion
Kalorien 125
% täglicher Bedarf *
Fette gesamt 3g5%
Kohlenhydrate 23g8%
Ballaststoffe 4g16%
Proteine 0.9g2%

Percent Daily Values are based on a 2,000 calorie diet. Your daily value may be higher or lower depending on your calorie needs.

Zutaten

 10 g Ei-Ersatz (metaX Kuchenfein)
 100 ml Mineralwasser
 100 g metaX eiweissreduzierter Backmix (Sunny plus)
 1 TL Salz
 70 g Ananas (kleine Stücke, aus der Dose)
 40 g Lauchzwiebel (feine Ringe)
 70 g Paprika rot (feine Streifen)
 10 g Pflanzenöl
 50 g Kokosmilch
 halber TL Suppenwürfel
 Curry
 Kukuma
 Ingwer

Anleitung

1

Ei-Ersatz und Mineralwasser schaumig schlagen (ca. 1 Min.).
Sunny plus und Salz unterrühren.
Teig 10 Minuten ruhen lassen.
Wasser in einem Topf zum Kochen bringen.
Spätzlehobel auf den Topf legen. Teig draufgeben und langsam durch die Löcher streichen.
Spätzle einmal aufkochen lassen und dann mit einem Schaumlöffel herausheben und in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben.
Öl in einer Pfanne erhitzen.
Ananas, Lauchzwiebel und Paprika anbraten. Halben TL Curry darüber streuen und kurz mitbraten. Kokosmilch und Suppenwürfel dazugeben.
Spätzle untermischen und abschmecken.

Curryspätzle India – Rezept von metaX