Ziele und Aufgaben der ÖGAST

Im folgenden wollen wir Ihnen unsere Ziele und Aufgaben näher vorstellen. Wichtig ist, dass Sie verstehen was den Verein ausmacht um sich eventuell auch dafür zu entscheiden ein Mitglied bei uns zu werden. Wir haben unterschiedliche Gruppen von Mitgliedern, vom selbst betroffenen erwachsenen, bis hin zu den Eltern eines Neugeborenen. Der Verein bietet für jeden interessante Möglichkeiten!

Im Anschluss haben Sie, um uns besser kennen zu lernen, auch die Möglichkeit unsere Veranstaltungen besser kennen zu lernen.

-) Austausch von Informationen, Beratung und Erfahrungsaustausch zwischen Betroffenen und Angehörigen

-) Hilfe zur Selbsthilfe

-) Pflege der Zusammenarbeit mit allen Institutionen die sich mit angeborenen Stoffwechselstörungen beschäftigen

-) Organisation von Diät-Ferien für Jugendliche (zwischen 10 und 16 Jahren)

-) Herausgabe einer Mitgliederzeitung mit den aktuellsten Informationen über die Stoffwechselstörung sowie Bekanntgabe von Vereinsaktivitäten

-) Jahrestreffen mit Vorträgen und Arbeitskreisen unter Mitwirkung von ÄrztInnen

-) Aufklärung der Öffentlichkeit über die besondere Situation der Betroffenen, z.B. bei Behörden, Krankenkassen und Versicherungen

-) Förderung wissenschaftlicher Studien im medizinischen und psychologischen Bereich

-) Mitgliedschaft in der ESPKU, der europäischen Vereinigung für PKU

-) Mitgliedschaft bei EGS, der europäischen Galaktosämie Vereinigung

-) Mitgliedschaft bei PRO-Rare Austria

News

OEGAST GV 2014 - Programm

27.03.2014


Das Programm für die ÖGAST Generalversammlung 2014

ÖGAST DLT 2014

16.03.2014


Diät Lern Training der ÖGAST 2014 in Pressbaum

ÖGAST GV 2014

22.02.2014


Anmeldung und Details zur ÖGAST Generalversammlung 2014